Skip to main content

IEC 62443: Grundlagen, Konzepte & Anwendung

interaktiver Workshop
Dauer: 1 Tag
Sprache: Deutsch oder Englisch
Kosten/Teilnehmer: € 770,- zzgl. MwSt.
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Voraussetzungen: keine Vorkenntnisse notwendig
Format: Öffentlich und als Inhouse-Training möglich

In diesem Mix aus interaktiven Workshop und klassischem Training werden den Teilnehmern die wichtigsten Begriffe und grundlegenden Konzepte der Normenreihe 62443 vermittelt. In Gruppendiskussionen und Fragerunden kann dabei auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer direkt eingegangen werden.
Die Experten der Limes Security bringen dabei auch Praxiserfahrung aus Jahren der Anwendung der unterschiedlichen Normenteile in unterschiedlichen Industrien mit, welche Schwierigkeiten und Diskussionen dabei immer wieder aufkommen, und welche Herangehensweisen einen erfolgreichen Umgang mit den unterschiedlichen Normen ermöglichen. In praktischen Übungen werden außerdem Konzepte wie Zones & Conduits oder Security Levels weiter vertieft.

Trainingsinhalte

  • Gesamtüberblick Normenreihe IEC 62443
    • Aufbau & Zertifizierung
    • Grundlegende Begriffe
  • Konzepte
    • Risikoanalyse nach IEC 62443-3-2
    • Zones & Conduits
    • Security & Maturity Levels
  • Normenteile im Detail
    • System Security mit 2-4, 3-3, 4-1 und 4-2
    • IACS/OT Security Management mit 2-1 & 2-4
    • Integration mit ISO 27001

Ihr Nutzen

  • Effiziente Einführung eines großen Personenkreises in das Thema IEC 62443 möglich
  • Interne Fragestellungen können im Beisein eines IEC-62443-Experten der Limes Security bereits im Kurs diskutiert werden
  • Anpassung der Trainingsinhalte bzw. Fokus-punkte, um ein Customizing an das eigene Unternehmen vorzunehmen

Trainingstermine

25. September 2024

IEC 62443: Grundlagen, Konzepte & Anwendung
25. September 2024, 8.30 am – 4.30 pm
Language: German
Online, € 770 zzgl. MwSt./ Teilnehmer

Register now